Flachdächer im privaten und gewerblichen Bereich

Erstellt von Andreas Strunz |

Haben Sie schon an die Möglichkeiten eines Flachdaches gedacht? 

Bei der Planung ihres perfekten Eigenheims gilt es viele Faktoren zu berücksichtigen. Die Wahl des richtigen Daches stellt Sie vor eine große Formenauswahl, diese sollte Sie sich bei dem Bau Ihres Eigenheims im Vorfeld gut recherchieren und die Vor- und Nachteile abwiegen. Haben Sie schon an die Möglichkeiten eines Flachdaches gedacht? 

Das Flachdach galt lange Zeit als Merkmal für einen Gewerbebau, erfreut sich jedoch in der zeitgenössischen Architektur auch im privaten Hausbau einer großen Popularität. Ein Flachdach bietet vielzählige Gestaltungsformen mit Möglichkeiten zur Terrassierung oder Dachbegrünung. Zugleich vermeiden Sie mit einem Flachdach in Ihrem Wohnraum Schrägen und können auch diesen Raum optimal nutzen. 

Bei der Umsetzung eines Flachdachs spielt die Dämmung und Abdichtung eine wichtige Rolle, da es der am stärksten beanspruchte Teil des Hauses ist. Es ist extremen Belastungen mit großen Temperaturschwankungen von –30 °C bis weit über +90 °C und Umwelteinflüssen wie Schnee und Hagel ausgesetzt. Eine präzise Materialauswahl, Planung und Ausführung ist unabdingbar, um eine lange Lebensdauer garantieren zu können. Zusammen mit unserem Partner Bauder kann dach & fach strunz Ihnen die beste Möglichkeit für die Umsetzung Ihres Flachdachs ermöglichen.

Zurück
Flachdächer